Wellenlöten

Bestückungsprozess für radiale Bauteile, bei dem die Platine über eine Welle flüssigen Bleizinns geführt wird. Das Bleizinn wird durch eine Pumpe, die mit einem Bleizinntank verbunden ist, gespeist. Wesentiche Funktion des geschmolzenen Bleizinns ist zunächst die Erhitzung der ...
Gefunden auf http://www.precoplat.de/si_tpl/procurement06.php?cnt=../tec_tpl/cnt_gloss_w

Wellenlöten

Wellenlöten oder Schwalllöten ist ein Lötverfahren, mit dem elektronische Baugruppen (Leiterplatten, Flachbaugruppen) halb- oder vollautomatisch nach dem Bestücken gelötet werden. == Verfahren == === Flussmittelauftrag === Die Lötseite der Leiterplatte wird zunächst im Fluxer mit einem Flussmittel benetzt. Dies kann durch Aufsprühen (Spray...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Wellenlöten

Wellenlöten

Ist der Bestückungsprozess für radiale Bauteile, bei dem die Platine über eine Welle mit flüssigem Zinn geführt wird. Das Zinn wird über eine Pumpe, die mit einem Zinntank verbunden ist, gespeist. Wesentliche Funktionen des geschmolzenen Zinns sind zunächst die Erhitzung der zur Lötung vorgesehenen Stellen und die Zufuhr von Lot zu den Verb...
Gefunden auf http://www.electronicprint.eu/leiterplatten-abc/begriffe-w
Keine exakte Übereinkunft gefunden.