VIVA

VIVA, privater deutscher Fernsehsender mit Sitz in Berlin. Der Sender strahlt seit 1993 ein hauptsächlich aus Musikvideos, Magazinen, Dokumentationen und Shows bestehendes Spartenprogramm aus. Die VIVA Fernsehen GmbH wurde 1993 als erster deutscher Musiksender von Dieter Gorny, dem langjährigen Leiter der weltgrö?...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Viva

Papierhandtücher
Gefunden auf http://www.fask.uni-mainz.de/ze/term/wickert.html

Viva

Ehemalige deutsche Hardrock band mit dem 80er-Stampf-Hit †žSome Kind of Wonderful†œ.
Gefunden auf http://wintonet.de/poprock.htm

VIVA

[Ungarn] - Bocskai út 134 1113 Budapest VIVA TV ist ein ungarischer Fernsehsender mit Sitz in Budapest. Der Musiksender startete 1997 unter dem Namen Z+. Im Februar 2001 folgte die Übernahme durch die VIVA Media AG und im Juni 2001 die Umbenennung in VIVA+. Im Januar 2003 wurde der Privatsender schließlich in VIVA TV umb...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/VIVA_(Ungarn)

VIVA

[Polen] - Al. Lotników 1 02-668 Warszawa VIVA ist ein privater polnischsprachiger Musikfernsehsender mit Studios in Warschau. Er ist ein Ableger des deutschen Jugendsenders VIVA. Zur Unterscheidung zu anderen VIVA-Sendern wird der Sender auch VIVA Polska genannt. Nach der Übernahme der VIVA Media AG durch Viacom hatte der...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/VIVA_(Polen)

Viva

Viva bezeichnet: VIVA bezeichnet Fernsehsender der VIVA Media: ehemalige: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Viva

Viva

Metal aus Hamburg
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42043

Viva

Viva , deutscher Privatfernsehsender mit Jugendmusikprogramm, gestartet am 1. 12. 1993 in Köln; Produktionsstandort ist seit 2005 Berlin. Der Marktanteil des Spartensenders betrug im Jahresdurchschnitt 2007 0,6 %. Gesellschafter von Viva ist die Viva Media GmbH (Köln), eine Tochtergesellschaft des a...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Viva

Viva, weiblicher Vorname zu lateinisch vÄ«vus, -a, -um »lebend, lebendig, lebhaft«; auch Kurzform von Viviane oder von Viveca.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Viva

Musikspartenkanal, der seit 1. 12. 1993 in Köln in Betrieb ist. Der überwiegend deutschsprachige Musiksender ist über Kabel oder über den Satelliten Eutelsat zu empfangen und gehört seit 2004 zum US-amerikanischen Medienunternehmen Viacom. Das Programm bietet Videoclips, Mus...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

VIVA

[Österreich] - Stralauer Allee 7 10245 Berlin VIVA Österreich ist ein österreichischer Sender der VIVA Media GmbH. == Geschichte == Anfangs war der Sender lediglich als Programmblock innerhalb des deutschen VIVA empfangbar, 2003 wurde dieser Block eingestellt. Seit 2006 teilte sich VIVA Austria einen Sendeplatz mit Nicke...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/VIVA_(Österreich)

VIVA

[Schweiz] - = Kategorien = == :Kategorie:Arbeit (gelöscht) == keine erkennbare inhaltliche Abgrenzung zur Ober:kategorie:Arbeitswelt: stiftet nur sortier-Verwirrung - ich habe diese gewählt, weil also: alles in die oberkatgorie, und dort allenfalls systematischer durchorganisieren (etliches zu areitsrecht gehört sowieso ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/VIVA_(Schweiz)

Viva

In der Schweiz (neben auch Gesundheit, Prost, Proscht, Santé und zum Wohl) gebräuchlicher Trinkspruch; siehe dort weitere Länder.
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Viva_3.0.11167.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.