Umschuldung

Umschuldung, Ersetzung eines bestehenden Kredits durch ein neues Darlehen. Eine Umschuldung wird häufig vorgenommen, wenn der Kreditnehmer in Zahlungsschwierigkeiten steckt und den Kredit nicht mehr bedienen kann. Darüber hinaus spricht man auch von Umschuldung, wenn die Konditionen des Darlehens auslaufen und der ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Umschuldung

Begleichung alter Schulden durch Mittel die zu neuen Schulden führen. Z.B. Umwandlung einer kurzfristig fälligen Wechselschuld in eine langfristig fällige Darlehensschuld.
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/umschuldung.php

Umschuldung

Umschuldung sind alle Maßnahmen in der Unternehmenskrise, bei kritischer Staatsverschuldung oder bei hochverschuldeten Privatpersonen mit dem Ziel, die Schuldensituation des Schuldners zu entlasten und Schuldentragfähigkeit herbeizuführen. == Allgemeines == Bei einer Umschuldung müssen bestehende Schuldverhältnisse verändert werden, ohne das...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Umschuldung

Umschuldung

Möchte ein Kreditnehmer ein bestehendes Darlehen durch ein neues ersetzen, dann nennt man diesen Prozess Umschuldung. Vom Prinzip her werden dann kürzere †“ und zinsteurere †“ Darlehensformen in langfristigere †“ und zinsgünstigere †“ Darlehensformen umgewandelt. D...
Gefunden auf http://www.financescout24.de/lexikon/Umschuldung.aspx

Umschuldung

Unter dem Begriff Umschuldung versteht man das Umschulden von Krediten. Damit ist die Verlagerung eines Kredites von einem Kreditinstitut zu einem anderen gemeint. Das Umschulden von Krediten wird sowohl bei Unternehmen als auch bei Privatpersonen gemacht. Die Kreditumschuldung dient in erster Linie...
Gefunden auf http://www.gruenderlexikon.de/umschuldung-1082.html

Umschuldung

Umschuldung, Umwandlung eines meist kurzfristigen Kredits in einen langfristigen (Konsolidierung).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Umschuldung

Ein bestehendes Darlehen wird von einem anderen Finanzierungsinstitur übernommen. Fast jedes Finanzierungsinstitut zeigt sich heute gesprächsbereit wenn es darum geht, einen bestehenden Vertrag vorzeitig aufzuheben. Die vorzeitige Auflösung ist eine Frage der Höhe der zu zahlenden Vorfälligkeitsentschädigung. Laufen die Verträge noch re......
Gefunden auf http://www.immopilot.de/Lexikon/lexikon.html

Umschuldung

Ablösung eines bestehenden Kredites durch ein neues Darlehen eines in der Regel anderen Darlehensgebers. Umschuldungsmöglichkeiten ergeben sich, wenn kurzfristige Bankkredite (Zwischenfinanzierung) in ein langfristiges Darlehen umgewandelt werden sollen; wenn an die Stelle eines Gleitzinsdarlehens e...
Gefunden auf http://www.immobilienscout24.de/de/finanzen/kaufplaner/lexikon/umschuldung.

Umschuldung

Der Begriff der Umschuldung bezeichnet die Ablösung von alten Krediten durch neue Kredite. Ein Grund für eine Umschuldung kann sein, dass die Zinsen für einen neuen Kredit niedriger sind, als die des alten Kredites.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42185

Umschuldung

Bei einer Umschuldung wird für eine Anschlussfinanzierung der Darlehensgeber gewechselt. Nach Ablauf der Zinsbindung ist dies völlig unproblematisch und kostengünstig. Während der Zinsbindung könnte die Vorfälligkeitsentschädigung hingegen die angestrebte Zinserspa...
Gefunden auf http://www.interhyp.de/lexikon-umschuldung.html

Umschuldung

Von einer Umschuldung ist immer dann die Rede, wenn eine bestehende Kreditverpflichtung durch die Aufnahme eines neunen Darlehens abgelöst wird. Die praktische Umsetzung dieses Prozesses ist vor allem im Bereich der Immobilienfinanzierung gängige Praxis, kann aber ebenso gut auch bei normalen Privat...
Gefunden auf http://lexikon.kredit-optimal.de/2008/05/die-umschuldung.html

Umschuldung

Von einer Umschuldung spricht man immer dann, wenn ein existentes Darlehen durch ein neues Darlehen abgelöst wird. Eine Umschuldung kommt dann in Frage, wenn kurzfristige Bankkredite (Zwischen-finanzierung) in ein langfristiges Hypothekenfinanzierungdarlehen umgewandelt werden sollen oder ein Gleitzinsdarlehen (variabler Zins) an Stelle einer Fest...
Gefunden auf http://www.alusig.de/

Umschuldung

Eine Umschuldung ist das oft die letzte Maßnahme um eine Privatperson oder eine Firma vor der Insolvenz zu schützen. Meist ist eine Umschuldung zu empfehlen wenn jemand mehrere Kredite am laufen hat und die daraus entstandenen monatlichen Verpflichtungen ihm kaum noch Geld zum Leben übrig lassen. Fü...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42242

Umschuldung

  1. Um¦schul¦dung [f. 10 ]
  2. Umwandlung kurzfristiger in langfristige Kredite, Verlängerung fälliger Kredite, Zusammenfassung von Krediten mehrerer Gläubiger und Übernahme durch einen (neuen) Kreditgeber, auch Ersetzung von Fremdkapital durch Eigenkapital in einem Unternehmen (Konsolidierung) . Im Privatberei...

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Umschuldung

Durch Umschuldung werden bei Zahlungsunfähigkeit des Schuldners eigentlich fällige Verbindlichkeiten umstrukturiert, indem zwischen Gläubiger und Schuldner zum Beispiel längere Fälligkeiten, niedrigere Zinsen oder tilgungsfreie Zeiten vereinbart werden.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42387

Umschuldung

(Börse & Finanzen) Umschuldung ist die Neuverhandlung der Rückzahlung von Krediten. Sie wird notwendig, wenn ein Unternehmen seine Verbindlichkeiten nicht mehr bedienen kann und kann die Stundung von Kreditraten oder Zinszahlungen oder auch die Ablösung älterer Kredite durch einen neuen vorsehen. ...
Gefunden auf http://www.onpulson.de/lexikon/5012/umschuldung/

Umschuldung

Unter Umschuldung versteht man die Ablösung eines bestehenden Kredites durch ein neues Darlehen eines - meist anderen - Darlehensgebers. Umschuldungsmöglichkeiten ergeben sich, wenn kurzfristige Bankkredite (Zwischenfinanzierung) in ein langfristiges Darlehen umgewandelt werden sollen; wenn an die Stelle eines Gleitzinsdarlehens eine Festzinshypo...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42723

Umschuldung

Unter dem Begriff Umschuldung versteht man das Umschulden von Krediten. Damit ist die Verlagerung eines Kredites von einem Kreditinstitut zu einem anderen gemeint. Das Umschulden von Krediten wird sowohl bei Unternehmen als auch bei Privatpersonen gemacht. Die Kreditumschuldung dient in erster Linie der Kostenersparnis. Die Umschuldung von Krediten...
Gefunden auf http://www.gruenderlexikon.de/umschuldung
Keine exakte Übereinkunft gefunden.