UMgungundlovu

uMgungundlovu (auch Umgungundlovu) ist ein Distrikt in der Provinz KwaZulu-Natal in Südafrika. Er hat {EWZ|ZA|DC22} Einwohner (Stand: {EWD|ZA}) auf einer Gesamtfläche von 8.942 km². Sitz der Distriktverwaltung ist Pietermaritzburg. Der Name des Distriktes ist der Zulu-Begriff für Platz der (großen) Elefanten. == Gemeindestruktur == Als Beispi...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/UMgungundlovu

UMgungundlovu

[Stadt] - uMgungundlovu (auf Zulu: Platz der [großen] Elefanten) war die von dem König Dingane um 1830 gegründete Hauptstadt der Zulu, die in der heutigen südafrikanischen Provinz KwaZulu-Natal lag. In uMgungundlovu befand sich der königliche Kraal (mit Strohdächern bedeckte Hütten, die rund um eine zentrale Stelle, ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/UMgungundlovu_(Stadt)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.