Tumbaga

Tumbaga (auch Tumbago) ist eine Legierung mit den Hauptbestandteilen Gold und Kupfer. Der Kupferanteil kann hierbei bis zu 70 % betragen. Tumbaga hat einen niedrigeren Schmelzpunkt und eine größere Härte als Gold. Die Legierung war besonders in Altkolumbien und in Mittelamerika verbreitet. Die Oberflächen der Produkte wurden erwärmt und das e...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Tumbaga

Tumbaga

[die; spanisch] in der vorkolumbischen Goldschmiedekunst Altamerikas häufig verwendete Legierung von Kupfer und Gold.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.