Trocknen

Die Trocknung ist ein der Konservierungsmethode von Lebensmitteln durch Wasserentzug. Das Trocknen gehört zu den ältesten Konservierungsmethoden. Trocknen wurde schon vor Jahrhunderten zur Haltbarmachung und Bevorratung von Obst, Gemüse, Fleisch und Fisch eingesetzt. Etwa zur Mitte der Industr...
Gefunden auf

trocknen

trocknen, rosinieren, den Beeren der Weintraube Wasser entziehen, um die Konzentration von Zucker und Geschmacksstoffen zu erhöhen; Trauben werden insbesondere für die Produktion von [Strohweinen] (auch Recioto oder [Vin santo]) sowie von [Trockenbeerenauslesen] getrocknet. D...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Trocknen

(Text von 1910) Dörren 1). Darren 2). Trocknen 3). Rösten 4). Dörren und trocknen ist verschieden wie dürr und trocken (s. dies. Art.); dörren heißt dürr, trocknen trocken machen. (Trocknen kann auch heißen trocken werde...
Gefunden auf http://www.textlog.de/38674.html

Trocknen

Alle Schirme müssen wenigstens über Nacht aufgespannt getrocknet werden. Metalle trocknen schlechter als die Bezugsstoffe und wenn der Schirm zusammengelegt ist, schließt dieDecke das Gestell luftdicht ab. Fehler beim Trocknen sind die Hauptursache für defekte Schirme.
Gefunden auf http://www.regenschirme.de/rund-um-den-schirm/lexikon/lexikon.html

Trocknen

<i>Beschreibung</i> Nach dem Tapezieren darf das Trocknen nicht mit vollem Durchzug oder starkem Heizen beschleunigt werden. Bei gemäßigter Raumtemperatur sind die Falten über Nacht weggetrocknet.
Gefunden auf http://www.raumausstattung.de/wohnen/querverweis-seriennummer-6351.htm

Trocknen

Trocknen (Austrocknen), Operation, welche die Entfernung von Wasser aus einer Substanz bezweckt. Sehr wasserreiche Substanzen werden oft durch eine besondere Operation zunächst von einem Teil ihres Wassergehalts befreit (entwässert) und dann erst mehr oder weniger vollständig getrocknet. Da Wasser schon bei gewöhnlicher Temperatur verdunstet, s...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

trocknen

  1. Flüssigkeiten (besonders Wasser) aus Stoffen aller Art entfernen. Mechanisch kann Feuchtigkeit durch Druck (Pressen) entfernt werden, z. B. in Filterpressen, Presswalzen, Wringmaschinen oder Zentrifugen. Beim Verdunstungstrocknen wird der zu trocknende Stoff einem trockenen, warmen Luftstr...
  2. trock¦nen [V.2] I [mit Akk.; hat getrocknet...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    trocknen

    abfrottieren , abreiben , abtrocknen , abtrocknen , dörren , frottieren , reiben , trockenreiben
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/trocknen
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.