Thioridazin

Thioridazin En: thioridazine ein Neuroleptikum (Phenothiazin).
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro37500/r38354.000.html

Thioridazin

Thioridazin ist ein Arzneistoff aus der Gruppe der Neuroleptika (Antipsychotika). Die chemische Verbindung gehört zu den Phenothiazinen und wird in Form des Racemats verwendet. Thioridazin wurde 1966 von Sandoz patentiert und war von diesem Hersteller unter dem Handelsnamen Melleril® im Handel. Zurzeit ist es noch als Generikum erhältlich. Der ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Thioridazin
Keine exakte Übereinkunft gefunden.