Telestichon

  1. [das; griechisch] aus den Endbuchstaben der Verse einer Dichtung gebildetes Wort oder aus Endwörtern gebildeter Satz. Gegensatz: Akrostichon.
  2. Te¦le¦sti¦chon Te¦les¦ti¦chon [n. -s; -sti¦chen oder -sti¦cha; Metrik] Lied oder Gedicht, bei dem die Endbuchstaben, -silben oder -wörter jeder Zeile von oben nach unten gelesen e...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Telestichon

    Ein Telestichon (von {ELSalt|τέλος} télos ‚Ende‘ und στίχος stíchos ‚Vers‘, ‚Zeile‘) ist ein Text, zum Beispiel ein Gedicht, bei dem die Endbuchstaben der Zeilen von oben nach unten gelesen ein Wort oder die Endwörter einen Satz ergeben. Das Telestichon gehört, wie das Akrostichon, das Mesostichon und das Akroteleuton so...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Telestichon
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.