Tauchpumpe

Als Tauchpumpe bezeichnet man eine transportable oder stationär eingebaute (Kreisel-)Pumpe, die in die zu fördernden Flüssigkeiten eingetaucht wird. Sie wird meist durch elektrischen Strom angetrieben, alle spannungsführenden Teile sind gegen die Umwelt isoliert. Es gibt aber auch Versionen, die mittels Hydraulik arbeiten, da dann das Pumpaggr...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Tauchpumpe

Tauchpumpe

Statt Tauchpumpe siehe Unterwasserpumpe. [bearbeiten]
Gefunden auf http://www.geothermie.de/wissenswelt/glossar-lexikon/t/tauchpumpe.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.