Tabak

Tabak, Blätter bestimmter Arten der Gattung Tabak, die wegen ihres Nikotingehalts in getrocknetem Zustand geraucht, gekaut oder geschnupft werden. Die am häufigsten zur Gewinnung von Tabakblättern kultivierte Art ist der Virginische Tabak, dessen stammesgeschichtliche Herkunft unbekannt ist. Er wird ein bis drei M...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Tabak

Tabak, Gattung ein- oder mehrjähriger Krautpflanzen sowie einiger Sträucher und kleiner Bäume aus der Familie der Nachtschattengewächse. Die Gattung umfasst rund 70 Arten, sie ist hauptsächlich auf dem amerikanischen Kontinent heimisch. Die Pflanzen dieser Gattung haben klebriges, behaartes, bitter schmeckende...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Tabak

Der Tabak ist vor allem als Material für Rauchwaren bekannt. Die Pflanze ist tödlich giftig, wenn sie innerlich eingenommen wird. In homöopathischer Verdünnung kann sie jedoch ihre Heilkräfte entfalten. Ab D4 hilft der Tabak gegen Herzenge und Migräne. Auch Missempfindungen wie Ameisenlaufen können gelindert werden. Man kann sie auch gegen S...
Gefunden auf http://heilkraeuter.de/lexikon/tabak.htm

Tabak

(Parfum) Die sowohl natuerlich als auch synthetisch hergestellten Tabaknoten finden vorwiegend in maskulinen Parf?ms Verwendung.
Gefunden auf http://www.cosmoty.de/lexikon/t/Tabak/

Tabak

Nicotiana tabacum
Gefunden auf http://naturheilkundelexikon.de/0186a2921d05b273a/0186a292ac107c0ef.html

Tabak

Landwirtschaft - Tabak wird weltweit in über 100 Ländern angebaut, bevorzugt in warmgemäßigten und subtropischen Klimaregionen. Hauptanbauland für Tabak ist China. Es folgen Brasilien, Indien, die USA, Simbabwe, die Türkei und Indonesien. Die Anbaufläche betrug 2004 weltweit knapp 4 Millio...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42105

Tabak

Tabak: Tabakernte auf einer Plantage in South Carolina Weltweit betrachtet ist Tabak das Genussmittel mit der weitesten Verbreitung. In vielen Kulturen wird er konsumiert, weil er als Symbol für Wohlstand gilt und je nach Form auch als Zeichen für Westorientierung und Modernität (Zigarette), Prestig...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Tabak

(s. Tafel 182). 1. Herkunft und Produktion. 2. Botanisches. 3. Kultur und Aufbereitung: A. des Deckblatt - T.s; B. des Zigaretten - T.s. 4. Wichtigste Krankheiten und Schädlinge. 5. Versuchsanstalten. 6. Handelssorten. 7. Chemie. 8. Anbau in den Schutzgebieten. 1. Herkunft und Produktion. Die T.Pfla...
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Tabak

Tabak En: tobacco s.u. Nicotin, Nicotinvergiftung,
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro37500/r37747.000.html

Tabak

Tabak (Nicotiana Tourn.), Gattung aus der Familie der Solanaceen, ein-, seltener mehrjährige, häufig drüsenhaarige, klebrige Kräuter, bisweilen halbstrauchig, selten strauch- oder baumartig, mit einfachen, ganzrandigen, selten buchtigen Blättern, endständigen Blütentrauben oder Rispen und trockner, zweifächeriger, vom bleibenden Kelch umgeb...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Tabak

  1. [indianisch, spanisch, französisch] (Nicotiana) blühende Tabakpflanze getrocknetes BlattGattung der Nachtschattengewächse mit rund 100 Arten, die ursprünglich vorwiegend in den wärmeren Teilen Ameri...
  2. Ta¦bak [auch ta-, bes. österr. -bak m. 1 ] 1 (rosa oder gelb blühendes) Nachtschattengewächs mit großen Blättern, die Nikotin ...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Tabak

    Die Tabakpflanze ist ein Nachtschattengewächs. Zu den Nachtschattengewächsen zählen unter anderem auch die Tomate, die Kartoffel und die Tollkirsche. Der Tabak gelangte durch die Entdeckung von Amerika nach Europa. Jean Nicot, der französische Gesandte in Portugal, führte den Tabak als Heilpflanze in Frankreich ein. Nach Jean Nicot ist auch de...
    Gefunden auf http://www.info-magazin.com/index.php?suchbegriff=Tabak

    Tabak

    Tobak (veraltet)
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Tabak

    Tabak

    [Begriffsklärung] - Tabak bezeichnet: Tabak ist der Name folgender Personen: ...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Tabak_(Begriffsklärung)

    Tabak

    Beschreibung für das Aroma eines Weines im Rahmen einer Weinansprache. Es ist dafür der Aromastoff Megastigmatrienon verantwortlich. Besonders Weine aus Chardonnay, Merlot, Sauvignon Blanc und Syrah besitzen diese eigenwillige Note. Dies ist aber auch für Weine typisch, die einem Barrique-Ausbau unterzogen wurden. Ein Geschmack nach geröstetem ...
    Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Tabak_3.0.9659.html
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.