Sulpizianer

Die Kongregation der Sulpizianer, lat.: Societas Presbyterorum a S. Sulpitio, Ordenskürzel: PSS, ist ein römisch-katholischer Männerorden. == Geschichte == Die Kongregation wurde 1642 von Jean-Jacques Olier, katholischer Pfarrer von St-Sulpice de Paris, zum Zweck der Erziehung von Geistlichen in Seminaren als Weltpriesterkongregation gegründet...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sulpizianer

Sulpizianer

(lateinisch Societas Presbyterorum a Sancto Sulpitio) katholische Weltpriesterkongregation, gegründet 1642 in Paris von Jean Jacques Olier (* 1608, †  1657) , Pfarrer von St.-Sulpice in Paris; endgültige päpstliche Approbation 1931; die Sulpizianer widmen sich besonders ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.