Stilistik

Stilistik (auch: Stilkunde), Lehre und Wissenschaft von der Gestaltung des sprachlichen Ausdrucks. Die Teildisziplin der Linguistik an der Grenze zu Literaturwissenschaft und Ästhetik untersucht die Regeln von Auswahl und Kombination sprachlicher Mittel und erforscht die unterschiedlichsten Gattungs-, Gruppen- und Individualstile. Das Spektrum der...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Stilistik

Die Stilistik befasst sich u. a. mit den Variationen des Stils einer Sprache und seinem Gebrauch. Dabei werden sowohl schriftlich niedergelegte Texte erfasst, als auch der mündliche Gebrauch. Bei der Stilistik geht es nicht um Unterschiede im Dialekt, sondern um unterschiedliche Anwendungen der Sprache abhängig von Kontext oder Situation. So ist...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Stilistik

Stilistik

Stilịstik die, die Lehre von der Gestaltung des sprachlichen Ausdrucks, 1) die Theorie des literarischen Stils; 2) die Analyse und Beschreibung gleichzeitig oder nacheinander auftretender Stile (Stilanalyse) sowie 3) die Anleitung zu einem vorbildlichen Schreibstil (normative Stilistik). Die...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Stilistik

Stilistik (lat.), s. Stil.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Stilistik

  1. (Stillehre) die normative und deduktive Anleitung zum richtigen Gebrauch der Stilmittel des Schreibstils und des schriftsprachlichen Ausdrucks nach sprachwissenschaftlichen und ästhetischen Kriterien.
  2. Sti¦lis¦tik [f. -; nur Sg.] Lehre vom sprachlichen Stil; Syn. Stilkunde, Stillehre

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Stilistik

Stilkunde
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Stilistik
Keine exakte Übereinkunft gefunden.