Stahr

(der ~) des -es, plur. die -e, oder des -en, plur. die -en, ein Saugvogel, mit einem kegelförmigen, zugespitzten dünnen, gemeiniglich gelblichen Schnabel, und mit einem schwarzen Körper mit weißen Flecken. Er ist so groß wie eine Drossel, hat eine zwey Mahl gespaltene Zunge, und le...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Stahr

(der ~) ein Fehler der Augen; S. Staar.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Stahr

Stahr ist der Familienname folgender Personen: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Stahr

Stahr

Stahr, Familiennamenforschung: 1) Berufsübername zu mittelhochdeutsch star, mittelniederdeutsch star(e) »Star« (Vogelart) für den Vogelfänger oder ûbername für einen lustigen, redseligen oder flinken Menschen. 2) ûbername zu mittelhochdeutsch, mittelniederdeutsch star »Star, krankh...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Stahr

Stahr , Adolf Wilhelm Theodor, Schriftsteller, geb. 22. Okt. 1805 zu Prenzlau, widmete sich in Halle den klassischen Studien, ward 1826 Lehrer am Pädagogium daselbst und 1836 Konrektor am Gymnasium zu Oldenburg. Seine litterarische Thätigkeit erstreckte sich zunächst auf die Geschichte, Kritik und Erklärung der Schriften des Aristoteles. Hierhe...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.