Siegen

Siegen, Kreisstadt in Nordrhein-Westfalen, an der oberen Sieg, im Südwesten des Rothaargebirges. Wirtschaftliche Grundlage des Siegerlandes, in dessen Zentrum Siegen liegt, war bis 1962 der Erzbergbau. Seit der Stilllegung der Hüttenindustrie sind Maschinenbau und Blechverarbeitung die führenden Industriezweige. ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Siegen

verb. reg. neutr. welches das Hülfswort haben erfordert, den Sieg davon tragen, über seinem Gegner die Oberhand erhalten, besonders in einem öffentlichen Gefechte. Über jemanden siegen. Die biblische Verbindung mit wider, wider jemanden siegen, für über, ist im Hochdeutsche...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Siegen

verb. reg. neutr. welches vermuthlich das Hülfswort seyn erfordert hat, jetzt aber für sich allein veraltet ist. Es bedeutete: 1. Sich allmählig senkrecht neigen oder niederlassen, in welcher Bedeutung es jetzt völlig veraltet ist, indem es von dem davon abstammenden sinken...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Siegen

Siegen ist eine Große kreisangehörige Stadt und Kreisstadt des Kreises Siegen-Wittgenstein im Regierungsbezirk Arnsberg in Nordrhein-Westfalen (Deutschland). Siegen gehört zu den acht deutschen Großstädten, die nicht kreisfrei sind. Die Universitätsstadt liegt nordwestlich des Dreiländerecks Nordrhein-Westfalen–Hessen–Rheinland-Pfalz, i...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Siegen

Siegen

  1. Siegen , Kreisstadt im preuß. Regierungsbezirk Arnsberg, an der Sieg, Knotenpunkt der Linie Hagen-Betzdorf der Preußischen Staatsbahn und der Eisenbahn S.-Eisern, 234 m ü. M., hat 2 evangelische und eine kath. Kirche, ein Realgymnasium, eine Bergschule, eine Wiesenbauschule, zwei Krankenhäuser, einen öffentlichen Schlachthof, ein Amtsg...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Siegen

    1. [das; nach der deutschen Stadt] Stufe des Unteren Devons.
    2. Kreisstadt in Nordrhein-Westfalen, an der oberen Sieg, 106 000 Einwohner; ehemalige Residenz der Grafen von Nassau-Oranien; Universität; Siegerland-Museum im Oberen Schloss (16.-18. Jahrhundert) ; Gießereien, Stahl- und Bauindustrie, Metallverarbeitung, Maschinenbau; Verwaltungs...
      Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

      siegen

      das Rennen machen , einheimsen , erlangen , erringen , erwerben , für sich entscheiden , gewinnen , obsiegen , triumphal sein (über) , triumphieren , triumphieren
      Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/siegen

      Siegen

      [Bas-Rhin] - Siegen ist eine französische Gemeinde im elsässischen Département Bas-Rhin. Sie gehört zum Arrondissement Wissembourg, zum Kanton Seltz und zum Gemeindeverband La Plaine de la Sauer et du Seltzbach. Die Bewohner nennen sich Siegenois. Man nennt sie auch die Wölfe, in der elsässischen Mundart „die Siegem...
      Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Siegen_(Bas-Rhin)

      Siegen

      [Begriffsklärung] - Siegen steht für: Siegen ist der Name folgender Personen: ...
      Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Siegen_(Begriffsklärung)
      Keine exakte Übereinkunft gefunden.