Schimmel

Nest- oder Rasenartiger Befall von Holzoberflächen mit Schimmelpilzen (Schlauchpilzen), die eine meist grünliche bis schwarze Färbung aufweisen. Schimmelpilze bewirken keine Holzzerstörung; sie ernähren sich hauptsächlich von Zellinhaltsstoffen.
Gefunden auf http://www.holzlexikon.de/lexikon.htm

Schimmel

Nest- oder Rasenartiger Befall von Holzoberflächen mit Schimmelpilzen (Schlauchpilzen), die eine meist grünliche bis schwarze Färbung aufweisen. Schimmelpilze bewirken keine Holzzerstörung; sie ernähren sich hauptsächlich von Zellinhaltsstoffen.Quelle: www.holzwurm-page.de
Gefunden auf http://www.holzwurm-page.de/lexholz/lexholzs.htm

Schimmel

jedes oberflächliche Wachstum eines Pilzmycels
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42780

Schimmel

siehe Pilze, Mykotoxine.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40122

Schimmel

Bei der Bundeswehr überall und in hunderten von Formen anzutreffende Lebensform: als grüner Rand an Käse, Wurst und Toast, als schwarze Flecken in den Duschräumen, als Bodensatz in vergessenem Pi-Pötten, als seltsamer Geruch in den Matratzen, als Hautverlust an Soldatenfüssen oder als gräulicher, über das Woc...
Gefunden auf http://unmoralische.de/bundeswehr.htm

Schimmel

[Pferd] - Als Schimmel bezeichnet man ein Pferd beliebiger Rasse, das in beliebiger Farbe geboren wird, aufgrund des Grey-Gens allerdings allmählich weiß wird. Jeder Träger des Grey-Gens ist ein Schimmel und kann das Gen vererben, also Schimmel zeugen. Im weiteren Sinne wird das Wort oft für alle Pferde mit völlig wei...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schimmel_(Pferd)

Schimmel

Schimmel steht für: Schimmel ist der Name folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schimmel

Schimmel

Das Wachstum von Schimmelpilzen auf Lebensmitteln ist an der Bildung eines weißlichen, bläulichen oder grünlichen Flaumes, dem Schimmel, erkennbar. Dabei entstehen auch häufig Schimmelpilzgifte, die Mykotoxine, die in ein Lebensmittel eindringen können. Deshalb soll...
Gefunden auf http://www.ernaehrung.de/lexikon/ernaehrung/s/Schimmel.php

Schimmel

Schimmel, Familiennamenforschung: 1) ûbername zu mittelhochdeutsch schimel, mittelniederdeutsch schimmel »Schimmel« bzw. »weißes Pferd, Schimmel« nach der grauen oder weißen Haarfarbe des ersten Namensträgers. 2) Herkunftsname zu dem gleich lautenden Ortsnamen (Sachsen-An...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Schimmel

Schimmel, Weinbau: durch Schimmelpilze hervorgerufener, meist weißer oder grünlicher bis schwärzlicher ûberzug; er tritt sowohl im Weinberg als auch im Keller in Erscheinung. Der Kellerschimmel überwuchert die Wände mit einem wattigen dunkelgrauen oder schwarzen ûberzug. Er gilt als unbedenklich, ha...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Schimmel

Schimmel: Apfelschimmel Schimmel Zoologie: weißhaariges Pferd, das im Unterschied zu Albinos stets dunkelhaarig geboren wird. Die Umfärbung (Schimmelung) dauert etwa zehn Jahre.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Schimmel

Schimmel: auf Brot Schimmel Mikrobiologie: staub- oder mehlartiger, meist weißer oder bläulicher bis grünlicher ûberzug auf Lebensmitteln und anderen organischen Substraten. Hervorgerufen wird Schimmelbildung durch verschiedene Pilze (Schimmelpilze).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Schimmel

  1. Schimmel , gewöhnliche Bezeichnung einer Anzahl Pilze (Schimmelpilze), welche als faseriger, flockiger oder staubiger, weißer, grauer, bläulichgrüner, gelblicher, rötlicher, bräunlicher oder schwärzlicher ûberzug auf an der Luft befindlichen leblosen Körpern der verschiedensten Art sich bilden und den Beginn einer Fäulnis der orga...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Schimmel

    1. Mikrobiologiemeist weißer bis grünlicher oder schwärzlicher fleckenartiger Überzug auf organischer Substanzen, hervorgerufen durch Schimmelpilze .Externe LinksInformationsforum zum Thema Schimmelpilze in der Wohnung http://www.schimmelpilz.de/ Die kommerzielle Seite bietet Basis...
    2. Schim¦mel [m. 5 ] 1 weißes Pferd 2 [nur Sg.] weiß...
      Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

      Schimmel

      Schimmelpilze im Wohnbereich können nach Angaben von Umweltmediziner Dr. J.-M. Träder aus Lübeck der Grund für nachlassende geistige Leistungsfähigkeit, Konzentrationsstörungen, anhaltende Müdigkeit sowie für Schlaf- und Sehstörungen sein. Wie die 'Münchner Medizinische Wochenschrift' beri...
      Gefunden auf http://www.gesundheitslexikon.de/ghl_schimmel.html

      Schimmel

      Schimmelpilze, heterogen zusammengesetzte Gruppe von Kleinpilzen, die auf organischer Materie siedeln, zum Beispiel auf Brot, Lebensmitteln, Textilwaren, Holz, Farben, Papier, Leder, Leim, Gummi. Einige Pilze sind krankheitserregend. Sporen von Schimmelpilzen können Allergien erzeugen.
      Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42485

      SCHIMMEL

      Ein schwarzer, grauer oder brauner Pilz, der die Oberflächen von Anstrichen oder Dichtungsmassen befallen kann. Wächst meistens auf Flächen, die zu Feuchtigkeit neigen und wenig oder kein Sonnenlicht erhalten.
      Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42591

      Schimmel

      Fäule , Gammel , Moder , weißes Pferd
      Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Schimmel

      Schimmel

      [An der Poststraße] - Der Ortsteil Schimmel der Gemeinde An der Poststraße liegt im sachsen-anhaltischen Burgenlandkreis sowie an der Bundesstraße 250. Das Dorf hat 50 Einwohner. == Geschichte == Die erste Erwähnung des Ortes erfolgte 1300 als Schemelde. Das barocke Altargemälde der Kirche stammt aus dem Jahre 1755. De...
      Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schimmel_(An_der_Poststraße)
      Keine exakte Übereinkunft gefunden.