Poppo

[Schleswig] - Poppo († 19. Juli um 1000) war katholischer Bischof im 10. Jahrhundert in Schleswig. Eventuell ist Poppo von Schleswig identisch mit dem Würzburger Bischof der Jahre 961-984. Der Bischof Poppo stand einer Sage nach in einem Streitgespräch mit dem dänischen König Harald Blauzahn über den neuen Glauben. E...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Poppo_(Schleswig)

Poppo

Poppo ist der Name folgender Personen: und der Familienname von sowie der Name ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Poppo

Poppo

Benediktinerabt von Stablo-Malmédy, Heiliger, * 978 Deynze, Flandern, †  25. 1. 1048 Machiennes; führender Reformer einer von Cluny beeinflussten monastischen Richtung, von Heinrich II., Konrad II. und Heinrich III. zu politischen Aufträgen herangezogen. Fest: 25. 1....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Poppo

[V.] - Poppo († 1014/18) war Abt von Lorsch und Fulda. == Leben und Wirken == Aus dem Geschlecht der fränkischen Babenberger, auch „Popponen“ genannt, Sohn des Grafen Otto II. (999/1008). Er wurde Abt in Lorsch von 1006 bis 1018 und Abt in Fulda von 1013/14 bis 1018. Er führte die cluniazensisch-lothringische Kloste...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Poppo_(V.)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.