Rubin

Rubin (lateinisch rubeus: rot), häufig durchsichtige, rote Edelsteinart des Minerals Korund, hauptsächlich Aluminiumoxid (Al2O3) mit geringen Chromoxidbeimischungen (Cr2O3). Die Farbe variiert bei den verschiedenen Exemplaren von Rosarot über so genanntes Rubinrot und Karminrot bis hin zu einem tiefen Purpurrot (Taubenblutrot) bei den wertvollst...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Rubin

Handelsbezeichnungen von 'Zuchtrubin' können sein: Chatham-, Kashan-, Ramaura-, Knischka- oder Lechleitner-Rubine. Sie unterliegen den gleichen Behandlungsempfehlungen wie der natürliche Rubin. Ihr Preis ist nicht gerade billig zu bezeichnen. Außerdem sind sie in der Regel nur in kalibrierten Größen auf dem Edelsteinmarkt zu haben. Darunter ve...
Gefunden auf http://www.beyars.com/edelstein-knigge/lexikon_423.html

Rubin

(Lechleitner Smaragd, Rubin, Saphir) Herkunft: Synthetische Produktion. Härte nach Mohs: entsprechend dem natürlichen Mineral. Farbe: Bei Smaragd Grün in verschiedenen Nuancen. Das gleiche gilt für Rubin und Saphir.W. und H: Die synthetisch hergestellten Steine von Lechleitner unterliegen genau den gleichen Behandlungsvorschlägen wie jene der ...
Gefunden auf http://www.beyars.com/edelstein-knigge/lexikon_309.html

RUBIN

Als RUBIN wird das Projekt zur Automatisierung der U-Bahn-Linien U2 und U3 in Nürnberg bezeichnet. Der Begriff ist die Abkürzung für Realisierung einer automatisierten U-Bahn in Nürnberg und wurde von den am Projekt beteiligten Mitarbeitern entwickelt. Das Projekt wird von Siemens Mobility (ehemals Siemens Transportation Systems/Siemens TS) al...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/RUBIN

Rubin

[Begriffsklärung] - Rubin [Rubín] bezeichnet Rubin [Rúbin] (von Ruben) ist der Nachname folgender Personen: Rubin ist der Vorname folgender Personen: Die Abkürzung RUBIN steht für: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Rubin_(Begriffsklärung)

Rubin

Als Rubin bezeichnet man die rote Varietät des Minerals Korund. Die rote Verfärbung ist auf geringe Beimengungen von Chrom zurückzuführen. Nur die roten Korunde heißen Rubine, wobei der Rotton zwischen Blassrot und Dunkelrot variieren kann. Rosafarbene werden allerdings ebenso wie blaue und alle anderen Farbvarietäten unter der Bezeichnung S...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Rubin

Rubin

Sattrotes Mineral, einer der höchstbewerteten Edelsteine. In der Edelsteintherapie hat er folgende Bedeutung: Stein der Liebe. Aktiviert Blutzirkulation, schützt vor schlechtem Einfluß. Zuordnung: Juli, Löwe, Widder, Skorpion. Astromedizin
Gefunden auf http://naturheilkundelexikon.de/0186a2921d05b1f34/0186a292a71141567.html

Rubin

Rubin der, sattrote Varietät von Korund.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Rubin

Rubin, Familiennamenforschung: Berufsübername zu mittelhochdeutsch rubÄ«n »Rubin« für einen Goldschmied bzw. ûbername für den Träger eines mit dem roten Edelstein besetzten Rings. Vgl. den Beleg Nic. Rubein (Brünn 1343).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Rubin

Rubin, im 20. Jahrhundert aus dem Englischen entlehnter männlicher Vorname, englische Nebenform von Ruben.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Rubin

Chemische Zusatzinformation roter Korund Chemische Zusammensetzung Strunz 8. Auflage Strunz 9. incl. Aktualisierungen Hey's Index Dana 7. Ausgabe Dana 8. Ausgabe IMA Status Mineralstatus Varietät Varietät von Korund
Gefunden auf http://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/MineralData?mineral=Rubin

Rubin

  1. Rubin , Bezeichnung mehrerer Arten roter Edelsteine, besonders der roten Varietät des Korunds (s. d., echter R.) und der karmesinroten Abänderung desselben (orientalischer R.), welche zunächst nach dem Diamant rangieren und hoch im Preise stehen. Auch der Ballasrubin (Rubis balais), ein blaßroter Spinell, und der Rubinspinell, ein hochr...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Rubin

    [der; lateinisch] Al2O3, rotes, diamantglänzendes, durchsichtiges Mineral, Edelstein, Abart des Korunds; trigonal; Härte 9; lose, gut ausgebildete Kristalle; auch derb und spätig; in Granit, Gneis, Glimmerschiefer, Dolomit, besonders in Mar...Ru¦bin [m. 1 ] lebhaft rote Abart des Korunds, Edelstein [
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Rubin

    [der ~] Das reine Rubinrot belebt das Herz mit seinem magischen Funkeln. Die Liebe genannte Emotion muß erhoben werden zur Selbstlosigkeit, dem Licht der universalen Liebe entgegen, dem Mitgefühl für alles Leben und alle Lebewesen. Der Rubin ist ein mächtiges Symbol des Herzens, der geistigen Liebe und der Hingabe durch die Kräfte der Läuteru...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42320

    Rubin

    durch einen geringen Chromgehalt rot gefärbte Abart von Korund. Der Name leitet sich aus dem Lateinischen ('ruber'= rot) ab. Al2O3. D=3,99; H=9; n=1,765. Die heute als Rubin, Spinell und Granat bekannten Edelsteine bezeichnete man im Mittelalter als Karfunkelsteine. Erst um 1800 erkannte man,...
    Gefunden auf http://www.g-s.ch/Service/Schmucklexikon/Schmuck_R.htm

    Rubin

    Rubin Chemismus Al2 O3 Kristallsystem Kristallklasse __ Farbe rot (von braunrot-rosarot) Strichfarbe weiß Mohshärte 9 Dichte 3,97 g/cm³ bis 4,05 g/cm³ Glanz Glasglanz (auch Diamantglanz) Opazität __ Bruch muschelig, uneben Spaltbarkeit vollkommen Habitus __ häufige Kristallflächen __ Zwi...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42325

    Rubin

    [Satellit] - Rubin ist der Name einer Kleinsatellitenserie der Firma OHB Technology aus Bremen. Er misst 0,4 × 0,4 × 0,3 m³ und hat eine Nutzlast von zirka 40 kg. Gleichzeitig ist es die Bezeichnung einer Satellitenkommunikationsnutzlast. Mit ihr können Satelliten ihre Daten über das Satellitenkommunikationssystem Orbc...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Rubin_(Satellit)

    Rubin

    [Unternehmen] - Rubin ist ein serbischer Getränkehersteller. Gegründet wurde die Firma 1955 in der Stadt Kruševac. Sie stellt alkoholische und nichtalkoholische Getränke her. Das bekannteste Produkt ist der Weinbrand Vinjak. 2007 betrug der Umsatz 2,1 Mrd. Dinar (ca. 26 Mio. €) und der Gewinn 536 Mio. Dinar (ca. 6,7 M...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Rubin_(Unternehmen)

    Rubín

    Der Rubín (deutsch Rubinberg) ist eine Basaltkuppe in Tschechien im Okres Louny. Der Berg liegt etwa 3 km nordöstlich von Podbořany (deutsch: Podersam) beim Ort Dolánky und ist 352 m hoch. Der Berg war in frühslawischer Zeit besiedelt und wird bisweilen als Ort der überlieferten Wogastisburg in Betracht gezogen, an der ein fränkisches Heer ...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Rubín

    Rubin

    Es gibt zwei verschiedene rote Neuzüchtungen mit diesem Namen: 1) Bulgarien (auch Rubin Bolgarskii): Die Kreuzung zwischen Nebbiolo x Syrah erfolgte im Jahre 1944 an der Weinforschungsanstalt Pleven. Die spät reifende Rebe wird vor allem um Plovdiv und Svishtov angebaut. Sie erbringt farbkräftige, körperreiche und fruchtige Weine, die zumeist a...
    Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Rubin_3.0.6758.html
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.