Ratenkauf

Ratenkauf, Kauf von Konsumgütern auf Teilzahlung. Der Käufer zahlt einen gewissen Teil des Kaufpreises an, den Rest zahlt er in Raten ab, d. h. in regelmäßig wiederkehrenden Teilzahlungen. Der Verkäufer behält sich in der Regel das Eigentum so lange vor, bis die Ware ganz bezahlt ist. Nach dem Verbraucherkreditgesetz kann der Käufer innerha....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Ratenkauf

Abzahlungskauf
Gefunden auf http://manalex.de/d/ratenkauf/ratenkauf.php

Ratenkauf

Ratenkauf, Teilzahlungsgeschäft.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Ratenkauf

Ratenkauf, Kauf mit stufenweiser Kreditierung; bis 1979 im Ratengesetz geregelt, danach im Konsumentenschutzgesetz (§§ 16ff.). Die Kaufsumme (Kaufpreis, Zinsen, Zuschläge) darf 150.000 Schilling nicht übersteigen und muss innerhalb von 5 Jahren in mindestens 3 Teilzahlungen entrichtet werden; die Mindestanzahlung muss bis 3...
Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.r/r167820.htm

Ratenkauf

(Marketing) Beim Ratenkauf wird zwischen Käufer und Händler vereinbart, dass der Kaufpreis über einen längeren Zeitraum verteilt entrichtet wird...
Gefunden auf http://www.onpulson.de/lexikon/4036/ratenkauf/

Ratenkauf

Kauf auf Raten
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Ratenkauf
Keine exakte Übereinkunft gefunden.