prostituieren

anschaffen gehen , huren , öffentlich preisgeben
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/prostituieren

Prostituieren

Ein Einzelwort für den Begriff 'sich überdeutlich anbieten' oder 'sich bis zur Selbstaufgabe anbiedern'. Es wird nicht nur im erotischen Bereich verwendet. Das 'Deutsche Rechtswörterbuch' definiert: 'Handeln, wie es der eigenen Würde widerspricht; insbesondere gegen Entgelt sexuelle Handlungen ausüb...
Gefunden auf http://www.lechzen.de/Lexikon/Prostituieren

prostituieren

handeln, wie es der eigenen Würde widerspricht; insb. gegen Entgelt sexuelle Handlungen ausüben oder gestatten
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

prostituieren

pro¦sti¦tu¦ie¦ren [V.3, hat prostituiert] I [mit Akk.] (für einen niedrigen Zweck) missbrauchen, preisgeben; seine Begabung p. II [refl.] sich p. sich um des Vorteils willen zu etwas hergeben
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Prostituieren

Prostituieren (lat.), bloßstellen, öffentlich preisgeben, entehren, schänden; Prostituierte, s. v. w. öffentliche Dirne. Vgl. Prostitution.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.