Petticoat

Ein Petticoat (Französisch „petit“ = klein und Englisch „coat“ = Umhang, Mantel) ist ein bauschig-weiter Unterrock aus versteiften Perlon- und Nylon-Stoffen mit rüschen- und spitzenverzierten Stufen, der in den 1950er Jahren unter langen, weiten und taillenbetonten Röcken zu deren Formunterstützung getragen wurde. Er besteht meist aus ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Petticoat

Petticoat

Pẹtticoat der, weiter Unterrock der 1950er- und frühen 1960er-Jahre aus synthetischem Gewebe mit Steifausrüstung oder aus gestärkter Baumwolle.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Petticoat

[-kɔut; englisch] Damenunterrock aus waschbeständig versteiftem Gewebe (Baumwolle, Chemiekupferseide, Perlon) für bauschigen Sitz des Überrocks oder Kleides.Pet¦ti¦coat [-ko:t m. 9 ] versteifter Halbunterrock [engl.,
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.