Neuropharmakologie

Neuropharmakologie, Teilgebiet der Pharmakologie, das sich mit der Wirkung von Pharmaka auf das Nervensystem und das neurosekretorisch beeinflusste Gewebe befasst.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Neuropharmakologie

Neuro/pharmako/logie En: neuropharmacology mit der Wirkweise chemisch definierter Verbindungen auf das zentrale u. periphere Nervensystem u. neurosekretorisch beeinflusste Gewebe befasstes Teilgebiet der Pharmakologie.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro25000/r26630.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.