Nephrocalcinose

N. ist die Ablagerung von Kalksalzen im Nierengewebe oder den Hohlräumen der Niere. Ursache ist eine Entzündung im Bereich der Niere oder eine Störung des Mineral- Stoffwechsels. Sie kann zu Nierensteinen (Nephrolithiasis), Nierenbeckenentzündung und Einschränkung der Nierenfunktion ( Niereninsuffiz...
Gefunden auf http://www.ratiopharm.de/ratgeber/lexikon-der-fachbegriffe.html

Nephrocalcinose

Einlagerung von Kalksalzen in das Nierengewebe. Die häufigsten Ursachen der primären Nephrocalcinose sind ein erhöhter Calciumblutspiegel, eine verstärkte Calciumausscheidung über die Niere und Geschwulste mit Skelettbeteiligung. Sekundäre Nephrocalcinose bi...
Gefunden auf http://www.ernaehrung.de/lexikon/nieren/n/Nephrocalcinose.php
Keine exakte Übereinkunft gefunden.