Nahtlos

(glueless, seamless, smooth) Attribut fr bergnge, die unsichtbar und auch sonst unbemerkt bleiben, bzw. auch sonst keinerlei Diskontinuitt aufweisen.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=N&id=25387&page=1

nahtlos

naht¦los [Adj. , o. Steig.] 1 ohne Naht, ohne Unterbrechung; ~e Strümpfe; n. braun sein 2 ohne sichtbare, hörbare Unterbrechung; die Arbeitsgänge gehen n. ineinander über
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Nahtlos

(glueless, seamless, smooth) Attribut für Übergänge, die unsichtbar und auch sonst unbemerkt bleiben, bzw. auch sonst keinerlei Diskontinuität aufweisen.
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=N&id=25387&page=1

nahtlos

stufenlos , übergangslos
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/nahtlos
Keine exakte Übereinkunft gefunden.