Mouliné

Mouliné der, 1) Zwirn aus verschiedenfarbigen Garnen; 2) gesprenkeltes Gewebe aus Mouliné.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Mouliné

  1. [mu-; der; französisch] Gewebe mit gesprenkeltem Aussehen aus Moulinézwirn, der aus zwei verschiedenfarbigen Fäden gedreht und als Kette verwendet wird; der Schuss kann auch einfach sein.
  2. Mou¦li¦né [muline: m. 9 ] 1 Zwirn aus zwei verschiedenfarbigen Garnen 2 Gewebe daraus; Mulinee [zu frz. mouliner `zwirnen`, zu moulin `Mü...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Mouline

    Ein Mouline ist ein mehrfarbiges gezwirntes Garn. Es werden mindestens zwei Fäden mit unterschiedlichen Farben verzwirnt, wodurch ein mindestens zweifarbiger Farbeffekt entsteht. Der Moulinezwirn ist sehr gleichmäßig und gut zu verarbeiten. Je nach eingesetzten Farben und Garnfeinheiten lassen sich verschiedene Farb- und Textureffekte erzielen....
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Mouline
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.