Minos

Minos, in der griechischen Mythologie legendärer König von Kreta. Einige Autoren aus alter Zeit erwähnen mehrere Könige mit diesem Namen, insbesondere Minos den Älteren und seinen Enkel Minos den Jüngeren. Diese Unterscheidung tauchte jedoch nie in den Berichten selbst auf. Minos war der Sohn des Zeus, dem Vater der Götter, und der Prinzessi...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Minos

Minos, ein mächtiger, aber gerechter kretischer König ist Sohn von Zeus und Europe und Bruder von Rhadamanthys und Sarpedon. Er lebte vor dem trojanischen Krieg. Minos ist Gemahl der Pasiphaë und Vater von Ariadne und Phaidra. Minos hatte Poseidon um ein schönes Opfertier gebeten, worauf der Gott einen Stier aus dem Meer auftauc...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40056

Minos

Bildquelle: Adolf Oberländer, aus: G.J.Wolf: Oberländer, München (Delphin-Verlag) o.J. S. 18. König Minos herrschte auf der Insel Kreta. Dort erbaute ihm der hochberühmte Dädalus ein Labyrinth, in dem der grässliche Minotaurus lebte, der zur Hälfte Mensch, zur Hälfte Stier war. Der Sohn des Minos, er h...
Gefunden auf http://www.gottwein.de/Myth/MythM.php

Minos

Minos ({ELSalt|Μίνως}) ist in der griechischen Mythologie Sohn des Zeus und der Europa - und der Bruder von Rhadamanthys und Sarpedon. Er war ein König von Kreta, der Gemahl der Pasiphaë. Mit Pasiphaë war er der Vater von Akakallis, Androgeos, Ariadne, Deukalion, Glaukos, Katreus, Phaidra und Xenodike. == Historisches == Herodot bezeichnet...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Minos

Minos

griechischer König von Kreta, Sohn von Zeus und Europe. Als sein Sohn Androgeos in Athen ermordet wurde, führte er Krieg gegen die Stadt und zwang sie als Tribut alle sieben Jahre sieben Knaben und sieben Mädchen nach Kreta zu entsenden, die in seinem Labyrinth dem Minotauros zum Fraß vorgeworfen wurden. Theseus gelang es schließlich, Athen vo...
Gefunden auf http://mythentor.de/worttafel/m.htm

Minos

Minos: Im Bild der zum Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts von Arthur John Evans ausgegrabene Palast... Minos, griechische Mythologie: König von Kreta, Sohn des Zeus und der Europa, Vater der Ariadne und der Phädra, zwang die Athener, jährlich (oder alle neun Jahre) sieben Jungfrauen und sieben Jüng...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Minos

Minos , zwei sagenhafte Könige von Kreta, von denen der eine, M. I., Sohn des Zeus und der Europa, Vater der Ariadne, Bruder des Rhadamanthys und Sarpedon, nach seinem Tod mit Äakos und Rhadamanthys wegen seiner Gerechtigkeit Richter der Unterwelt wurde. M. II., Enkel des vorigen, Sohn des Lykastos und der Ida, Gemahl der Pasiphae und Vater des A...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Minos

in der griechischen Sage König von Kreta, Sohn von Zeus und Europa. Poseidon sandte Minos einen Stier aus dem Meer, den Minos jedoch nicht opferte. Zur Strafe bewirkte der Gott, dass sich Minos†™ Gattin Pasiphaë in diesen Stier verliebte; sie gebar den MinotaurosBettmann, New YorkThes...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

MINOS

MINOS steht für Main Injector Neutrino Oscillation Search und bezeichnet einen Neutrinodetektor für Myon-Neutrinos des Soudan Underground Laboratory. Der MINOS-Detektor in der ehemaligen Soudan-Eisenmine (Minnesota/USA) soll Mischwinkel messen, um eine Asymmetrie zwischen dem derzeitigen Vorkommen von Materie und Antimaterie zu erklären. Dazu w...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/MINOS

Minos

[Dialog] - Minos (altgriechisch Μίνως Mínōs) ist ein antiker literarischer Dialog, der angeblich von Platon stammt, aber heute in der Forschung als unecht gilt. Es wird ein fiktives philosophisches Gespräch zwischen Sokrates und einem nicht namentlich genannten Freund wiedergegeben. Sie erörtern aus philosophischer...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Minos_(Dialog)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.