Ministerialrat

Mit Ministerialrat wird eine Rangstufe bei Beamten bezeichnet. Den Rang eines Ministerialrats haben z.B. die Referatsleiter in den Ministerien.
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/ministerialrat.php

Ministerialrat

Ministerialrat (MR, MinR) ist in Deutschland und Österreich eine Amtsbezeichnung von Beamten bei obersten Behörden des Bundes oder der Länder (Ministerien und Rechnungshöfe, soweit diese oberste Behörde sind) und beim Bundeseisenbahnvermögen. Ministerialräte gehören zur Laufbahn des höheren Dienstes der Verwaltung. Sie sind in Deutschland...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ministerialrat

Ministerialrat

Der Ministerialrat ist ein wichtige Versammlung, der zusammen mit dem König des Planeten Gala die Geschicke des Planeten lenkt. Berühmte Mitglieder des Rates waren unter anderem Viso, Wila Prammi und Lonnag Giba, die in den Jahren vor der Naboo-Krise lebten. Geschichte Wie lange der Rat vor der Bloc...
Gefunden auf http://www.starwars-union.de/lexikon/1491/Ministerialrat/

Ministerialrat

Ministerialrat (Regierungsrat), vortragender Rat in einem Ministerium, ein namentlich in Süddeutschland und in Österreich üblicher Amtstitel für Ministerialbeamte.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Ministerialrat

Mi¦nis¦te¦ri¦al¦rat [m. 2 ] Unterabteilungsleiter in einem Ministerium
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.