Mikrogenie

Mikrogenie die, -, ...ien, Brachygnathie.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Mikrogenie

Mikro/genie Syn.: Brachygenie; Opisthogenie En: microgenia überdurchschnittlich kleine Unterkieferbasis mit entsprechend kleinem zurückstehendem Kinn; angeboren (als Hypoplasie) oder erworben, z.B. nach (Zahnkeim-)Osteomyelitis.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro22500/r24610.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.