Mate

Mate oder Mate-Tee ist ein in Südamerika weit verbreitetes teeähnliches Aufgussgetränk. Er wurde schon bei den Inkas aufgrund seiner positiven Eigenschaften kultiviert. Man bezeichnete ihn damals auch als Trank der Götter. Mate-Tee: Geschichte Mate stammt ursprünglich von dem Wort...
Gefunden auf http://www.lebensmittellexikon.de/

Mate

(Ilex paraguariensis) Mate ist das Lieblingsgetränk der Südamerikaner, vor allem in Paraguay und Argentinien ist der Mate-Tee sehr beliebt. Der Matestrauch wächst wild in den Araukarien-Wäldern des südamerikanischen Paranabeckens. Er ist eng verwandt mit der europäischen Stechpalme. Da Matetee den Heisshunger lindert und den Stoffwechsel anre...
Gefunden auf http://heilkraeuter.de/lexikon/mate.htm

Mate

Genussmittel: Dieses erfrischende Genussmittel ist den Argentiniern so wichtig wie den Deutschen ihr Kaffee. Wenn sich Freunde oder Verwandte treffen, macht das Kürbis-Trinkgefäß die Runde und alle saugen aus ein und demselben Trinkhalm, dessen Sieb unten die Teeblättchen abhält. Sobald die Kalebasse leer ist, wird neu aufgegossen und das mehr...
Gefunden auf http://www.naturkost.de/wiki/index.php/Mate

MatE

Materialerhaltung
Gefunden auf http://www.bmlv.gv.at/facts/glossar/stichwort.php?id=1135

Mate

Mate ist ein in Südamerika weitverbreitetes teeähnliches Getränk, das durch den Aufguss von kleingeschnittenen Mate-Strauchblättern (Stechpalmengewächs) gewonnen wird. Mate-Tee wird als leistungssteigernd und hungerstillend eingeschätzt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42006

Mate

Pflanze: Ilex paraguariensis St.-Hil. Familie: Stechpalmengewächse (Aquaifoliaceae) Der Mate ist ein immergrüner, bis zu 20 m hoch wachsender Baum mit heller Borke. In Kulturen werden die Bäume 2 bis 5 m hoch gehalten. Die kleinen weißen Blüten sitzen in den Blattachseln. Die...
Gefunden auf http://heilpflanzen-katalog.de/beschreibung-mate.html

Mate

Mate: Matepflanze, blühender Zweig Mate der, Matetee, Paraguaytee, Tee aus jungen Blättern mehrerer in Paraguay, Argentinien und Brasilien heimischer und angebauter Arten der Stechpalme, z. B. der Matepflanze (Ilex paraguariensis). Mate enthält 0,3† †™1,5 % Koffein, zu 50 % an Gerbsäure gebun...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Mate

(Text von 1927) Mate der Tee Südamerikas, gewöhnlich wild gewonnen aus Hex paraguensis. Enthält 1 †” 1,5 % Koffein.
Gefunden auf http://www.textlog.de/16314.html

Mate

Maß
Gefunden auf http://www.ahnenforschung.org/Lexikon/lexikon.php?Frage=m&Abfrageart=Begrif

Mate

Mate (engl., spr. meht), s. v. w. Maat (s. d.).
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Maté

Maté , Thee, s. Ilex.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Mate

  1. [der; indianisch, spanisch] (Paraguaytee, Herva Mate, Jesuitentee, Yerba) südamerikanisches Nationalgetränk, aus den trockenen Blättern des Matebaums (Ilex paraguariensis; ein Stechpalmengewächs) und verwandter Arten hergestellt. Enthält 0,5-1,5% Coffein, 7-11% Gerbstoffe, au&...
  2. Ma¦te [m. -; nur Sg.] aus den Blättern des südamer...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Mate

    Der Matestrauch ist eine Stechpalmenart, die in Südamerika beheimatet ist. In Lateinamerika ist Mate das Nationalgetränk für Stimmung und gute Laune. Das Mate-Aroma ist süß-säuerlich und an den Duft frischer Hölzer erinnernd. Die Indios schätzen Mate seit jeher als Getränk mit magischen Eigenschaften, das Hunger, Erschöpfung und Hitze üb...
    Gefunden auf http://www.amapur.de/glossar-html-Begriff,,Mate#M

    Mate

    [Begriffsklärung] - Mate bezeichnet: Máté bezeichnet: Mate ist ein slawischer männlicher Vorname: Mate oder Maté ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch ...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Mate_(Begriffsklärung)
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.