Maro

(Lateinisch: »Familie der Marier«), geboren um 530/531, war seit 574 Bischof von Avenches. Er verlegte den Bischofssitz von Avenches nach Lausanne. Maro verfasste eine für seine Zeit sehr zuverlässige Chronik. Auch betätigte er sich künstlerisch als Goldschmied für seine Kirchen. Um die ihm anvertrauten Armen genügend unterstützen zu könn...
Gefunden auf http://www.heilige.de/

Maro

[Fluss] - Der Maro oder Merauke ist ein Fluss in West-Neuguinea, im Regierungsbezirk Merauke in der indonesischen Provinz Papua. Er entspringt nahe der Grenze zu Papua-Neuguinea und mündet bei Merauke in die Arafurasee. Der Obat (Oba) mündet in ihn. ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Maro_(Fluss)

Maro

Vorname. Namenstag: 04.01 Form v. Marius
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen13.htm

Maro

Maro , Familienname des Dichters. Vergilius (s. d.); daher maronianisch, s. v. w. vergilianisch.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Maro

(Marius) Maro war Bischof von Lausanne, wohin er seinen ursprünglichen Bischofsitz von Avenches verlegte. Er verfasste eine für seine Zeit sehr zuverlässige Chronik und betätigte sich kunstreich als Goldschmied für seine Kirchen. Um mehr für die Armen tun zu können, verlegte er sich auch als Bischof auf den Ackerbau. Er wurde in ...
Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienM/Marius_von_Avenches-Lausanne.htm

Maro

Maro steht für: Maro ist der Name folgender Personen: Vorname: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Maro

Maro

[Märtyrer] - Maro († Ende des 1. Jahrhunderts) war ein christlicher Märtyrer und Heiliger. Maro wird als Heiliger am 15. April gemeinsam mit Eutyches und Victorinus verehrt, die wohl etwa zur selben Zeit, aber nicht gemeinsam mit ihm den Märtyrertod unter Kaiser Trajan erlitten. Sie sollen Sklaven aus dem Umfeld der Fl...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Maro_(Märtyrer)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.