Managerkrankheit

Managerkrankheit , volkstümliche Bezeichnung für eine Erkrankung des Herz-Kreislauf-Systems mit vegetativen Störungen infolge dauernder körperlicher und psychischer ûberbeanspruchung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Managerkrankheit

  1. ['mænidʒə-] eine Krankheit auf nervöser Grundlage, deren Kennzeichen vor allem Kreislaufstörungen sind (die oft zu plötzlichem Herztod führen) ; immer mit Erschöpfungen und Leistungsabfall verbunden.
  2. Ma¦na¦ger¦krank¦heit [mænıdʒə(r) - f. -; nur Sg.] nervöse Erkrankung mit Kreislaufstörungen und Ersch...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.