Lusitaner

Die Lusitaner werden als Ahnen der Portugiesen angesehen. Sie lebten im Westen der Iberischen Halbinsel und bestanden anfangs aus einem Stamm, der zwischen den Flüssen Douro und Tejo lebte. Später wurde der Name von den Galiciern, die das Bergland nördlich des Douro bewohnten, und anderen Stämmen angenommen, nicht nur weil sie gemeinsam gegen ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lusitaner

Lusitaner

(Lusitanier) ist der Angehörige eines ibero-keltischen, 15 v. Chr. unter die Herrschaft der Römer, in der zweiten Hälfte des 5. Jh.s der -> Westgoten und seit 712 der -> Araber gekommenen Volkes im späteren -> Portugal.
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Lusitaner

mit Kelten vermischtes und den Keltiberern ähnliches Volk im Gebiet des heutigen Portugal; bekannt durch ihre langen Kämpfe mit den Römern, die 194 v. Chr. begannen und erst unter Cäsar endeten; erst 27 v. Chr. wurde das Gebiet der Lusitaner zur römischen Provinz Lusitania. ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.