Lobaye

[Fluss] - Der Lobaye ist ein 402 km langer Nebenfluss des Ubangi in der Zentralafrikanischen Republik. Der Fluss durchfließt die zentralafrikanische Stadt Bouar. In dem Biosphärenreservat Basse-Lobaye am Lobaye ist eine Unterart der Grünen Stummelaffen beheimatet. An einem seiner Zuflüsse liegt der Boukokodamm, der zur ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lobaye_(Fluss)

Lobaye

Lobaye ist eine Präfektur der Zentralafrikanischen Republik mit der Hauptstadt Mbaiki. == Geografie == Die Präfektur liegt im Südwesten des Landes und grenzt im Norden an die Präfektur Ombella-Mpoko, im Süden an die Republik Kongo, im Nordwesten an die Präfektur Mambéré-Kadéï, im Südwesten an die Präfektur Sangha-Mbaéré und im Osten ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lobaye

Lobaye

Lobayẹ der, Nebenfluss des Ubangi in der Zentralafrikanischen Republik, etwa 500 km lang. Der Lobaye entspringt in der Nähe Bouars, im Hügelland an der Grenze zu Kamerun.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.