Lever

Als Lever (frz. lever = aufstehen) bezeichnet man einen Morgenempfang (Audienz am Morgen) beim Hochadel. Dabei war es durchaus üblich, dass der Empfangende Toilette machte, sich also beispielsweise von den 8 Hofbarbieren rasieren ließ. Besonderes ausgeprägt war das Lever während des französischen Absolutismus im 17. und 18. Jahrhundert, etwa ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lever

Lever

Lever das, am französischen Hof im 17. und 18. Jahrhundert die Morgenaudienz des Königs im Schlafzimmer, entsprechend auch beim hohen Adel.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Lever

  1. Lever (franz., spr. loweh, das "Aufstehen"), Morgenaufwartung bei einem Fürsten.
  2. Lever (spr. lihwer), Charles James, irischer Romanschriftsteller, geb. 1809 zu Dublin, studierte Medizin in Cambridge und Göttingen und ward dann der Gesandtschaft in Brüssel als Arzt beigegeben. Hier schrieb er seine ersten Romane: "Confes...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Lever

    [lə've; französisch; `das Aufstehen`] bei der Morgentoilette gewährte Audienz an absolutistischen Fürstenhöfen im Frankreich des 17. und 18. Jahrhunderts.Le¦ver [ləve: n. 9 ] Morgenempfang (bei einem Fürsten) [eigtl. `Empfang beim Aufstehen`,
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Lever

    [Begriffsklärung] - Lever steht für Lever ist der Familienname folgender Personen: Lever ist der Name folgender Orte: ...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lever_(Begriffsklärung)

    Lever

    [Vila Nova de Gaia] - Lever ist eine Gemeinde im Nordwesten Portugals. Lever gehört zum Kreis Vila Nova de Gaia im Distrikt Porto, besitzt eine Fläche von 7,8 km² und hat 3.033 Einwohner (Stand: 2001). Der Ort wurde am 12. Juli 2001 zur Vila (dt: Kleinstadt) erhoben. == Einzelnachweise == ...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lever_(Vila_Nova_de_Gaia)
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.