Leidig

Leidig ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Leidig

Leidig

Leidig, Familiennamenforschung: ûbername zu mittelhochdeutsch leidec, leidic »betrübt, böse, unlieb, widerwärtig«, zu mittelhochdeutsch lÄ«dec, lÄ«dic »leidend, geduldig« oder zu frühneuhochdeutsch leidig »betrübend, leidvoll, ängstlich«.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

leidig

lei¦dig [Adj. ] unangenehm, lästig; eine ~e Angelegenheit
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

leidig

ärgerlich , die Kacke am dampfen , lästig , nicht erwünscht , nicht wünschenswert , schlecht , schlimm , schrecklich , störend , unangenehm , unerfreulich , unerquicklich , unerwünscht , ungut , unliebsam , unschön , unwillkommen , widrig
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/leidig
Keine exakte Übereinkunft gefunden.