Komitativ

Der Komitativ (Begleitfall, von lat. comes „Begleiter“) bzw. Soziativ (von lat. socius „Begleiter“) ist ein Kasus und gehört demnach zur Deklination. Er markiert einen Handlungsteilnehmer, der in Begleitung eines anderen auftritt. Ihm entspricht im Deutschen also eine Konstruktion mit der Präposition „(zusammen) mit“. Als eigenständ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Komitativ

Komitativ

Ko¦mi¦ta¦tiv [m. -s; -e -və; Sprachw.] die Dazugehörigkeit, das Beisein einer Sache oder einer Person ausdrückender Kasus in den finnougrischen Sprachen [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.