Kenotaph

Ein Kenotaph (auch Cenotaph oder Zenotaph; von altgriechisch κενοτάφιον kenotáphion ‚leeres Grab‘; zurückzuführen auf κενός kenós ‚leer‘ sowie τάφος táphos ‚Grab‘), auch Scheingrab genannt, ist ein Ehrenzeichen für einen oder mehrere Tote. Im Gegensatz zum Grab dient es ausschließlich der Erinnerung und enth
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kenotaph

Kenotaph

(griech. ,leeres Grab') Ehrengrab für einen Verstorbenen, dessen Gebeine an einem anderen Ort bestattet wurden.
Gefunden auf http://www.koelner-dom.de/index.php?id=glossar&PHPSESSID=dab2243a45f2c81430

Kenotaph

(griech. ,leeres Grab') Ehrengrab für einen Verstorbenen, dessen Gebeine an einem anderen Ort bestattet wurden.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42056

Kenotaph

  1. [das; griechisch, `leeres Grab`] Grabstätte zum Gedenken eines Toten, die seine Gebeine nicht enthält, die entweder verschollen oder an anderer Stelle begraben sind; bereits in prähistorischer Zeit bekannt.

Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Kenotaph

Ehrengrabmal , Ehrenmal , Scheingrab , Zenotaph , Zenotaph
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Kenotaph

Kenotaph

Ein Scheingrab, das keine menschlichen Überreste enthält, sondern rein zu Erinnerungszwecken errichtet wurde bzw. wird.
Gefunden auf http://www.stalys.de/data/ix04.htm

Kenotaph

Erinnerungstafel, Ehrengrab (leer)
Gefunden auf http://www.ahnenforschung.org/Lexikon/lexikon.php?Frage=k&Abfrageart=Begrif

Kenotaph

Grabdenkmal für einen an anderer Stelle beigesetzten Toten. Ein bekanntes Kenotaph ist das sog. Grabmal der Julier in S. Remy (Provence). Quelle: Koepf, Hans, Bildwörterbuch der Architektur. - Stuttgart 1974, S. 227
Gefunden auf http://www.epigraphica-europea.uni-muenchen.de/lexikon/

Kenotaph

Kenotaph (griechisch kenós: leer; taphos: Grab), Leergrab und Ehrenmal für Tote, die an anderer Stelle bestattet oder deren Gebeine verschollen sind. Schon in der Frühgeschichte waren Kenotaphien in Form von Grabhügeln ohne Beigaben verbreitet, in der griechischen und römischen Antike waren sie auch als Steinbauten gebräuchlich. Siehe auch Su...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014

Kenotaph

Kenotaph das, Leer- oder Scheingrab zum Gedächtnis an einen Toten.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.