Jakobstad

[Verwaltungsgemeinschaft] - Die Verwaltungsgemeinschaft Jakobstad (finn. Pietarsaaren seutukunta) ist eine von vier Verwaltungsgemeinschaften der finnischen Landschaft Österbotten. Zu ihr gehören neben der namensgebenden Stadt Jakobstad die vier folgenden Städte und Gemeinden: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Jakobstad_(Verwaltungsgemeinschaft)

Jakobstad

Jakobstad [ˈjɑːkɔpstɑːd], finnisch Pietarsaari [ˈpiɛtɑrsɑːri], ist eine Stadt am Bottnischen Meerbusen im Westen Finnlands. Die Stadt wurde 1652 von Ebba Brahe gegründet und als Jakobstad nach ihrem verstorbenen Gatten, Jakob de la Gardie, benannt. == Sprachen == Die Stadt hat eine schwedischsprachige Mehrheit von 55 % und eine finnisc...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Jakobstad

Jakobstad

Jakobstad , Stadt in Finnland, Gouvernement Wasa, am Bottnischen Meerbusen, mit (1881) 2091 Einw., welche Schiffahrt und einigen Handel treiben (1885 Wert der Ausfuhr 603,429, der Einfuhr 850,172 finn. Mark). J. ist Sitz eines deutschen Konsulats.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Jakobstad

(finnisch Pietarsaari) finnische Stadt am Bottnischen Meerbusen, 20 000 Einwohner; Holzindustrie. GoogleMaps
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.