Irbit

Irbit ({RuS|Ирбит}) ist eine Stadt mit 41.444 Einwohnern (Stand 2009) in der Oblast Swerdlowsk in Russland. == Geographie == Irbit ist Verwaltungszentrum des ehemaligen Rajons im Südosten der Oblast Swerdlowsk und liegt am namensgebenden Fluss Irbit an dessen Mündung in die Niza, etwa 200 km nordöstlich der Gebietshauptstadt Jekaterinburg....
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Irbit

Irbit

Irbit , Kreisstadt des russ. Gouvernements Perm, mit (1880) 4212 Einw., hat 4 Kirchen, eine Bank, ein Theater und nächst dem Nishnij Nowgorodschen den größten Jahrmarkt Rußlands (1. Febr. bis 1. März). Wichtigste Handelsartikel sind: Pelzwerk, rohe Häute, Leinwand, baumwollene, wollene und seidene Fabrikate, Galanteriewaren, Geschirre, Apothe...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Irbit

Industriestadt in Westsibirien (Russland) , nordöstlich von Jekaterinburg, 51 000 Einwohner; Eisenerz-, Platin- und Goldbergbau; Maschinenbau, Glas- und Nahrungsmittelindustrie. - 1643-1914 berühmte internationale Pelzmesse.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.