Inkarnat

Inkarnat (Fleischton) oder Fleischfarbe, seltener auch Hautfarbe bezeichnet die Hautfarbe der Menschen europiden Einschlags. == Inkarnat == Inkarnat ist ein Begriff aus der Kunst, genauer aus der Malerei und der Fassmalerei (Bemalung von Skulpturen u. a.). Er bezeichnet den Farbton, der für die Darstellung nackter menschlicher Körperpartien verw...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Inkarnat

Inkarnat

Inkarnat das, Malerei: der Farbton der Haut.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Inkarnat

als Hintergrundfarbe des nachtodlichen Lebenspanoramas(siehe auch -> Leben nach dem Tod, die 3 Kräfte, die den physischen Leib und den Ätherleib nach dem Tod auflösen) 'Da muß ich auf etwas hinweisen, was in unserer trockenen, nüchternen, papierenen Zeit schon wirklich gar nicht mit der nötigen Ehrfurcht behandelt wird, trotzdem es immer und ...
Gefunden auf http://www.anthroposophie.net/lexikon/db.php?id=124

Inkarnat

Inkarnat (ital.), hoch rosenrot, fleischrot; in der Malerei Bezeichnung für Fleischfarbe, für die Tönung des Fleisches in verschiedenen Nüancen. So spricht man von hellem und dunklem I. S. auch Karnation.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Inkarnat

  1. [das; italienisch] der Fleischton, in der Malerei die Farbe der menschlichen Haut.

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.