Iligan

Iligan, Stadt auf den Philippinen, an der Nordküste der Insel Mindanao, Hauptstadt der Provinz Lanoa del Norte. Wasserkraftwerke an den nahe gelegenen Maria-Cristina-Wasserfällen versorgen den größten Teil der Industriebetriebe mit Strom. Die Hafenstadt ist Industriezentrum an der Mündung des Flusses Iligan in das Mindanao-Meer. Mais und Banan...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Iligan

Iligan: die Philippinen gehören zu den wichtigsten Fischfangnationen; Fischmarktauf auf Mindanao Ilịgan, Stadt an der Nordküste von Mindanao, Philippinen, am Cagayan, 265 000 Einwohner; katholischer Bischofssitz; größtes Stahlwerk des Landes, Holzverarbeitung; Flughafen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Iligan

philippinische Provinzhauptstadt an der Nordküste von Mindanao, 285 000 Einwohner; Zement-, Chemie-, Eisen- und Stahlwerke; Wasserkraftwerk an den Maria-Christina-Fällen; Seehafen, Flugplatz. GoogleMaps
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.