Holzmodifikation

Holzmodifikation, auch Holzmodifizierung genannt, umfasst alle Maßnahmen zur Erhöhung der Dauerhaftigkeit von Holz, im Idealfall bis zum vollständigen Verzicht auf biozide Holzschutzmittel. Bei den verschiedenen Verfahren wird das Holz so verändert, dass eine Besiedlung durch holzabbauende Pilze oder Insekten erschwert bis unmöglich gemacht w...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Holzmodifikation

Holzmodifikation

(Bauholz) Eine Sammelbezeichnung für verschiedene Ansätze, die Eigenschaften von Bauholz im Sinne erhöhter funktionaler Lebensdauer zu verändern. Hierzu kommen thermische Verfahren, Hydrophobierungen mittels Ölen und Wachsen sowie chemische Behandlungen zur Anwendung, die vor Volumenvergrößerungen bzw. Verformungen sowie Pilz- und / o...
Gefunden auf http://www.stalys.de/data/ix04.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.