Guanchen

Die Guanchen (Guanche: Guanchinet; Synonym: Altkanarier) waren die Ureinwohner der Kanarischen Inseln. Die Bezeichnung leitet sich von der Sprache der kanarischen Eingeborenen ab (Guan: „Mensch“; Chinet: „Teneriffa“). Ursprünglich waren damit nur die Bewohner Teneriffas gemeint. == Herkunft == Über die Herkunft der Guanchen ist wenig bek...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Guanchen

Guanchen

Guạnchen , Guantschen, die Urbewohner der Kanarischen Inseln, seit der spanischen Eroberung (15. Jahrhundert; damals 25 000 bis 30 000 Menschen) im Eroberervolk aufgegangen. Die Guanchen verkörperten eine Vorstufe der heutigen Berberkultur. Einige Kulturelemente haben sich erhalten, wie z. B...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Guanchen

Guanchen (Guanches, spr. uántsches), die ausgestorbenen Urbewohner der Kanarischen Inseln (s. d.).
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Guanchen

[-tʃən] (Guantschen) den Berbern verwandte, von den spanischen Eroberern aufgesogene Urbevölkerung der Kanarischen Inseln; sie praktizierten Mumifizierung und Höhlenbestattung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Guanchen

Altkanarier
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Guanchen
Keine exakte Übereinkunft gefunden.