Gironde

Gironde, Mündungstrichter (Ästuar) im Südwesten Frankreichs, im Departement Gironde. Der 75 Kilometer lange Mündungstrichter ist der größte in Frankreich und einer der größten in Westeuropa. Er wird durch die Vereinigung von Garonne und Dordogne in der Nähe des Golf von Biscaya gebildet. Seine größte Breite in der Nähe der Mündung in ....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Gironde

[Ästuar] - Die Gironde ist ein Ästuar in Südwestfrankreich, das vom Zusammenfluss der Flüsse Garonne und Dordogne bis zum Übergang in den Atlantik reicht. Sie ist 75 Kilometer lang, bis zu 15 Kilometer breit und verläuft in nordnordwestlicher Richtung. Mit 685 km² Oberfläche ist sie der größte Mündungstrichter Eu...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Gironde_(Ästuar)

Gironde

Gironde die, der gemeinsame Mündungstrichter von Garonne und Dordogne, Südwestfrankreich.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Gironde

Gironde die, französisches Département beiderseits von Gironde, 10 000 km<sup>2</sup>, 1,331 Mio. Einwohner; Hauptstadt: Bordeaux.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Gironde

Gironde (spr. schiróngd'), Name des untersten Teils der Garonne (s. d.) von der Vereinigung derselben mit der Dordogne bis zur Mündung. Danach benannt ist das französische Departement G., welches aus Landschaften der ehemaligen Provinz Guienne (Bordelais, Bazadais, Périgord und Agénois) gebildet ist, nördlich an das Departement Niedercharente...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Gironde

  1. [ʒi'rɔ̃d] der gemeinsame, seichte Mündungstrichter von Garonne und Dordogne in Südwestfrankreich, 75 km lang und bis zu 10 km breit. GoogleMaps
  2. [ʒi'rɔ̃d] südwestfranzösisches Département beiderseits der Gironde und unteren Garonne, 10 000 km², 1,26 Mio. Einwohner; Hauptstadt Bordeaux DV/Richard Konstantin ...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Gironde

    Der 75 Kilometer lange und 5 bis 15 Kilometer breite Mündungstrichter (Ästuar) entsteht durch Zusammenfluss der beiden Flüsse Dordogne und Garonne und mündet dann in den Atlantik. Mit 685 km² Oberfläche ist die Gironde der größte Mündungstrichter Europas. Die Gironde beginnt an der von den beiden Flüssen gebildeten spitz zulaufenden Halbi...
    Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Gironde_3.0.3439.html
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.