Gelbrandkäfer

Gelbrandkäfer, zwei bis drei Zentimeter großer, dunkel gefärbter Wasserkäfer mit gelben Körperseiten, verbreitet in Europa und Asien. Er lebt in der Uferzone mittelgroßer Gewässer zwischen Wasserpflanzen, aber auch im freien Wasser. Mit seinen mit Schwimmborsten besetzten Hinterbeinen kann er unter Wasser schnell nach Wasserinsekten, kleinen...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Gelbrandkäfer

Gelbrandkäfer, ein Schwimmkäfer.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Gelbrandkäfer

  1. (Dytiscus) li: Larve des GelbrandkäferIL MONDO DEGLI ANIMALI, RCS LiDer Gelbrandkäfer ist der bekannteste Vertreter der Schwimmkäfer. Hier holt er gerade an der Wasseroberfläche Frischluft. Dazu durchstößt er mit dem Hinterende di...
  2. Gelb¦rand¦kä¦fer [m. 5 ] (u. a. in Mitteleuropa vorkommender) großer Schwimmkäfer mit gelbem ...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.