Friesenkampf

Unter dem Friesenkampf versteht man eine Abwandlung des Modernen Fünfkampfes. Der Friesenkampf besteht aus den Disziplinen Fechten (Degen oder Florett auf drei Treffer), Schwimmen (100 m Brust oder Freistil), den leichtathletischen Disziplinen Laufen (Damen Sprint, Herren Langstrecke) und Kugelstoßen, sowie Luftgewehrschießen auf 10 Meter. Der ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Friesenkampf

Friesenkampf

Sportein nach K. F. Friesen benannter Mehrkampf; bei den Männern bestehend aus Schießen (Luftbüchse) , Kugelstoßen, 1000-m-Lauf, Schwimmen (100-m-Brust oder Kraul) u. Degenfechten; bei den Frauen Florettfechten, 75-m- oder 100-m-Lauf, Kugelstoßen u. Schwimmen (100-m-Brust ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.