Flußbegradigung

Durch extrem verstandene Flurbereinigung wurden mit Millionenaufwand Bäche und Flüsse verrohrt, betoniert und begradigt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40122

Flußbegradigung

Fluß- und Bachläufe sind durch viele Schleifen gekennzeichnet. Bei Hochwasser entstehen oft ganz neue Fluß- und Bachläufe. Um dies zu verhindern und um die Täler und Siedlungen vor Ê“berschwemmungen zu schützen, werden Flüsse und Bäche begradigt. Mancher Fluß wird erst durch die Begradigung schiffbar. Allerdings senkt sich dadurch ohne ...
Gefunden auf http://www.stmugv.bayern.de/service/lexikon/f.htm

Flussbegradigung

Bei einer Flussbegradigung werden die natürlicherweise vorkommenden Mäander eines Flusses an ihren Hälsen durchbrochen. Der Flussverlauf wird dadurch kürzer und gerader; das Wasser fließt schneller. An Stellen wo ein Fluss in zwei Armen verläuft wird oft ein Arm stillgelegt. Flussbegradigung ist eine Maßnahme des Flussbaus. == Zielsetzung =...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Flussbegradigung

Flussbegradigung

Fluss- und Bachläufe sind durch viele Schleifen gekennzeichnet. Bei Hochwasser entstehen oft ganz neue Fluss- und Bachläufe. Um dies zu verhindern und um die Täler und Siedlungen vor Überschwemmungen zu schützen, werden Flüsse und Bäche begradigt. Mancher Fluss wir...
Gefunden auf http://umweltdatenbank.de/lexikon/flussbegradigung.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.