Erzeugergemeinschaft

sind vertikale Verbunde von landwirtschaftlichen Betrieben auf freiwilliger Basis. Sie fassen mehrere Produktionsstufen zusammen, zum Beispiel Futtererzeugung für Mastschweine plus Schweinemast. In der Regel vermarkten sie die Produkte auch gemeinsam.
Gefunden auf http://www.bauernhof.net/lexikon/lex_cde/erzeugergemeinschaft.htm

Erzeugergemeinschaft

Ein Verbund von landwirtschaftlichen Betrieben auf freiwilliger Basis mit dem Ziel gleichgerichteter Erzeugung und gemeinsamer Vermarktung. Erzeugergemeinschaften gibt es zum Beispiel bei der Produktion von Feldfrüchten mit gleichem Qualitätsstandard für die Vermarktung und oder Verarbeitung durch einen begrenzten Abnehmerkreis. In d...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40043

Erzeugergemeinschaft

Als Erzeugergemeinschaft wird allgemein ein Zusammenschluss landwirtschaftlicher Betriebe der verschiedensten Art bezeichnet. Sie kann ein wirtschaftlicher Verein, eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) oder jede andere juristische Person des Privatrechts sein. Gesetzliche Grundlage ist das Marktstrukturgesetz. Viele Landwirte, Winzer, Fleis...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Erzeugergemeinschaft

Erzeugergemeinschaft

Erzeugergemeinschaft, Zusammenschluss von landwirtschaftlichen Betrieben mit dem Zweck, Erzeugung und Absatz den Erfordernissen des Marktes anzupassen. Nach Anerkennung durch die zuständigen Behörden ist staatliche Förderung möglich.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Erzeugergemeinschaft

Siehe unter Erzeuger, Erzeugerabfüllung, Markenwein und Winzergenossenschaft.
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Erzeugergemeinschaft_3.0.10202.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.