Erythromelalgie

Erythromelalgie ({ELSalt|ἐρυθρός} rot, ἄλγος Schmerz) ist eine sehr seltene, anfallsweise auftretende Hautkrankheit, die durch Rötung (Erythem), Schmerzen und erhöhte Hauttemperatur an den Extremitäten gekennzeichnet ist. Sie wird auch als Erythralgie, Erythromelalgia, Erythermalgia, Mitchell-Syndrom oder Gerhardt-Syndrom bezeichn...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Erythromelalgie

Erythromelalgie

(Text von 1927) Erythromelalgie WEIR MITCHELL 1872, gr. melos Glied, algos Schmerz, schmerzhafte Hautröte der Füße, seltener der Hände, die anfallweise auftritt.
Gefunden auf http://www.textlog.de/13684.html

Erythromelalgie

[Inhaltsverzeichnis] [ 1. Definition ] Die Erythromelalgie stellt eine seltene Erkrankung dar, die nach Wärmeexposition zu schmerzhafter Rötung und Überwärmung der distalen Extremitäten führt. [ 2. Epidemiologie ] Es handelt sich um eine seltene Erkrankung.
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Erythromelalgie

Erythromelalgie

Bei dieser Durchblutungsstörung ist die Durchblutung nicht mangelhaft. Vielmehr ist sie anfallartig zu stark. Dadurch schwillt die Haut an. Sie ist außerdem gerötet und schmerzt. Erythromelalgie tritt vorwiegend an Beinen und Händen auf.
Gefunden auf http://medikamente.onmeda.de/glossar/E/Erythromelalgie.html#glossar50

Erythromelalgie

E. ist eine sehr selten vorkommende Hautkrankheit mit Durchblutungsstörungen. Es kommt zu in Anfällen auftretenden Schmerzen in Händen und Füßen, Hyperämie und Ödemen der befallenen Körperteile.
Gefunden auf http://www.ratiopharm.de/ratgeber/lexikon-der-fachbegriffe.html

Erythromelalgie

Erythro/mel/algie Syn.: Ery(thro)thermalgie; Akromelalgie; Mitchell-Krankheit En: erythromelalgia; erythermalgia eine seltene, idiopathische oder symptomatische (z.B. bei Polycythaemia vera, Gicht) Hautkrankheit mit Durchblutungsstörung (Trophangioneurose als neurovaskuläres Syndrom). Es treten anfallsweise Schmerzen in Händen u. Füßen...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro10000/r10549.000.html

Erythromelalgie

Erythromelalgie die, -/-ien, schmerzhafte Schwellung und Rötung der Gliedmaßen (insbesondere der Füße).
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.