Epiblepharon

Epiblepharon das, -s/-ra, angeborene dicke Hautfalte, die dem Unterlidrand unmittelbar parallel vorgelagert ist.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Epiblepharon

(Text von 1927) Epiblepharon gr. blepharon Lid, s. Epikanthus.
Gefunden auf http://www.textlog.de/13580.html

Epiblepharon

Epi/ble/pha/ron En: epiblepharon eine übermäßig entwickelte Deckfalte des Oberlids bzw. ein Lidhautwulst des Unterlids; familiär-erblich bei Neugeborenen mit Entropium congenitum; im Alter, als seniles E., in Verbindung mit spast...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro10000/r10101.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.