Aeolsharfe

Die Aeolsharfe / Äolsharfe (auch Geister-, Wind- oder Wetterharfe genannt) ist ein Saiteninstrument, dessen Saiten durch Einwirkung eines Luftstroms zur Resonanz und somit zum Klingen gebracht werden. Ihr Name leitet sich von Aiolos, lateinisch Aeolus, dem Beherrscher der Winde in der griechischen Mythologie, her. Nach ihrer Bauart gehört die Ä...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Aeolsharfe

Aeolsharfe

Geisterharfe , Wetterharfe , Windharfe
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Aeolsharfe
Keine exakte Übereinkunft gefunden.